Please select a page template in page properties.
bow bow
Zusammen
schieben wir Projekte an.

Wir für unsere Heimat

Regionale Unterstützung

Nordfriesland ist für unser Team nicht nur Arbeitsort, sondern vor allem auch Zuhause.

Daher liegt uns das Wohl unserer Region und ihrer Einwohner besonders am Herzen. Aus diesem Grund unterstützen wir Institutionen und Organisationen, die das gesellschaftliche Leben im Norden auf ihrem jeweiligen Gebiet bereichern: 

  • Sport
  • Kultur
  • Bildung
  • Gesellschaft
Die Pfadfinder der Niebüller Schwalben haben vor allem eines - eine Menge Spaß! Gemeinsam verbringen sie ihre Zeit in Sommerlagern, bei Ausflügen und Wanderungen durch den Wald und lernen stetig Neues. Wir unterstützen die sinnvolle Jugendarbeit finan

Die Pfadfinder der Niebüller Schwalben haben vor allem eines - eine Menge Spaß!… mehr

Weihnachten und Geschenke: das gehört zusammen. Aber anstatt weihnachtliche Präsente an Geschäftspartner zu überreichen haben wir unser „Weihnachtsbudget“ in Höhe von 1.000 Euro an das Naturkundemuseum Niebüll gespendet.

Weihnachten und Geschenke: das gehört zusammen. Aber anstatt weihnachtliche… mehr

Die Herren-Tischtennis-Mannschaft des TSV Stedesand spielt in der 2. Bezirksliga. Das allein war für uns schon Grund genug, die Spieler mit einem schicken neuen Outfit (Trainingsanzüge und Hoodies) auszustatten. Die Förderung der Vereine in der Region

Die Herren-Tischtennis-Mannschaft des TSV Stedesand spielt in der 2.… mehr

Ärzte, Therapeuten, Wissenschaftler – alle sind sich einig: Schwimmen ist gesund. Deshalb engagieren wir uns gleich doppelt: Zum einen gibt es für alle Stadtwerke-Kunden mit der Kundenkarte 10 % Ermäßigung im Schwimmbad Niebüll. Zum anderen förder

Ärzte, Therapeuten, Wissenschaftler – alle sind sich einig: Schwimmen ist… mehr

Rund 95 % aller Feuerwehrleute bei uns sind ehrenamtliche Helfer. Bei umgestürzten Bäumen, überfluteten Kellern oder auch mal bei der Rettung einer Katze in der Baumkrone sind sie stets zur Stelle. Dieses Engagement unterstützen wir jetzt mit 250 Euro

Rund 95 % aller Feuerwehrleute bei uns sind ehrenamtliche Helfer. Bei… mehr

Dass wir hinter unserer Region stehen, zeigen wir gern. Aus diesem Grund sind wir Partner der Kampagne „Nordfriesland – Moin Lieblingsland“.

Dass wir hinter unserer Region stehen, zeigen wir gern. Aus diesem Grund sind… mehr

Welcher Wandel muss im Energiesektor, aber auch innerhalb der eigenen vier Wände stattfinden, um das Ziel des Klimaschutzplans 2050 – ein weitestgehend treibhausgasneutrales Deutschland – zu erreichen? Sehr gerne fördern wir das Umweltbildungsprojek

Welcher Wandel muss im Energiesektor, aber auch innerhalb der eigenen vier Wände… mehr

Ein jährlich im August stattfindender Hindernislauf in Risum-Lindholm. Teamgeist ist Pflicht! Gestartet wird u. a. in den Kategorien Sportverein, Landjugend, TÖB (Feuerwehr, THW, LKN, Polizei, Bundeswehr, Ämter) und Firmen. Diese Zusammensetzung macht

Ein jährlich im August stattfindender Hindernislauf in Risum-Lindholm. Teamgeist… mehr

Weit über die Grenzen Niebülls hinaus haben sich der Volksfestcharakter und die einzigartige Stimmung beim Stadtwerke-Lauf Niebüll einen Namen gemacht. Hier erlauben flache Strecken unterschiedlicher Distanzen, dass wirklich alle Altersklassen und Fitn

Weit über die Grenzen Niebülls hinaus haben sich der Volksfestcharakter und die… mehr

Ob Rücken, Brust oder Schmetterling, ob Kurz- oder Langstrecke: Die Schwimmsparte des TSV Rot-Weiß Niebüll sorgt immer wieder für Top-Ergebnisse. Wir unterstützen die Schwimmer als Sponsor und freuen uns auf die kommenden Erfolge! Wir unterstützen d

Ob Rücken, Brust oder Schmetterling, ob Kurz- oder Langstrecke: Die… mehr

Sommerlicher Badespaß ist im Erlebnisfreibad Bredstedt immer garantiert! Dafür sorgen Riesenrutsche, Sprungturm und natürlich die neuste Attraktion: die Waterclimbing-Anlage. Auch die Kleinsten sind herzlich willkommen und können im Kinderplanschbecke

Sommerlicher Badespaß ist im Erlebnisfreibad Bredstedt immer garantiert! Dafür… mehr

Leben und sterben sind untrennbar miteinander verknüpft. Das Wilhelminen-Hospiz in Niebüll begleitet Menschen auf ihrem letzten Weg und ermöglicht ihnen und ihren Angehörigen einen würdevollen Abschied. Wir unterstützen das Hospiz finanziell.

Leben und sterben sind untrennbar miteinander verknüpft. Das Wilhelminen-Hospiz… mehr

Gerade mal 10 Jahre ist der Verschönerungsverein Niebüll alt. Doch in dieser kurzen Zeit hat er bereits vielfältige Projekte angestoßen, die Niebüll noch attraktiver machen. Gepflegte Straßenbepflanzungen, Erholungsflächen, ansprechende Reit- oder

Gerade mal 10 Jahre ist der Verschönerungsverein Niebüll alt. Doch in dieser… mehr

Mannschaften aus ganz Deutschland zieht es jährlich zum Niebüller Goallegen Cup, einem der größten Fußballhobbyturniere im Land. Im Vordergrund des Turniers stehen der Spaß am gemeinsamen Fußballspielen und die familienfreundliche Atmosphäre. Der

Mannschaften aus ganz Deutschland zieht es jährlich zum Niebüller Goallegen Cup,… mehr

Fröhliches Bredstedt: Einmal im Jahr feiert die Stadt sich selbst und ihre Bürgerinnen und Bürger mit den „Markttagen“. Kulturelle Veranstaltungen, Live-Musik, Kinderunterhaltung und viele weitere Attraktionen laden zu einem geselligen Miteinander

Fröhliches Bredstedt: Einmal im Jahr feiert die Stadt sich selbst und ihre… mehr

Die Familienbildungsstätte in Leck vermittelt Eltern und Kindern Fähigkeiten, um den Anforderungen des Familienalltags besser gewachsen zu sein. Für die Küche des Hauses stellten die Stadtwerke Niebüll das Geld für eine neue Geschirrspülmaschine zu

Die Familienbildungsstätte in Leck vermittelt Eltern und Kindern Fähigkeiten, um… mehr

Was kann, was muss getan werden, damit nachfolgende Generationen eine (gute) Zukunft haben? In einer Projektwoche im Juni 2019 beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler der Niebüller Friedrich-Paulsen-Schule mit Themen rund ums nachhaltige Leben,

Was kann, was muss getan werden, damit nachfolgende Generationen eine (gute)… mehr

Seit fünf Jahren ergänzt der BürgerBus Ladelund nun schon das Angebot des Öffentlichen Personennahverkehrs. Nach dem Motto „Bürger fahren für Bürger“ wird der Bus von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gesteuert. Wir fördern das

Seit fünf Jahren ergänzt der BürgerBus Ladelund nun schon das Angebot des… mehr

Bewegung und Spaß sollen auch in der tristen Jahreszeit nicht zu kurz kommen! Deshalb beteiligen wir uns an der Finanzierung der Aktion „Kinderwinter“ in der Schwimmhalle in Niebüll: Dort wird es freien Eintritt für Kinder und Jugendliche an jedem

Bewegung und Spaß sollen auch in der tristen Jahreszeit nicht zu kurz kommen!… mehr

Freier Eintritt, gute Musik, stimmungsvolle Open-Air-Atmosphäre – eben typisch Augartenparty und typisch Lecker Bürgerfestverein! Wir sponsern das mittlere der drei Augarten-Events am 6. Juli 2019, in dessen Mittelpunkt Live-Musik stehen wird. Wir unt

Freier Eintritt, gute Musik, stimmungsvolle Open-Air-Atmosphäre – eben typisch… mehr

Die Südtondern Tafel e. V. unterstützt bedürftige Menschen in Niebüll und Leck mit „übriggebliebenen“ Lebensmitteln, d.h. mit Produkten, die, obwohl noch für den Verzehr geeignet, andernfalls entsorgt werden müssten. Wir unterstützen das Proje

Die Südtondern Tafel e. V. unterstützt bedürftige Menschen in Niebüll und Leck… mehr

Spenden und Sponsoring

Aus Verantwortung gegenüber unseren Gesellschaftern und unseren Kunden setzen wir unsere wirtschaftlichen Mittel stets professionell und mit Augenmaß ein. Auch geben wir gerne jederzeit transparent Aufschluss über ihre Verwendung.

Sie haben ein Projekt und möchten wissen, ob dieses durch die Stadtwerke Nordfriesland grundsätzlich förderfähig ist? Die folgenden FAQs geben darüber Aufschluss.

  • Die Sponsoring-Projekte befinden sich im Marktgebiet der Stadtwerke Nordfriesland.
  • Die gesponserten Maßnahmen müssen ein klares und eindeutiges Ziel haben.
  • Das Sponsoring muss für die Öffentlichkeit deutlich erkennbar gemacht werden.
  • Die Sponsoring-Partner müssen Kunden der Stadtwerke Nordfriesland sein.
  • Zur Beurteilung müssen die erforderlichen Unterlagen eingereicht werden.
  • Privatpersonen
  • Politische Parteien
  • Religiöse Bewegungen, Einrichtungen, Kirchengemeinden (Ausnahme: Karitative Einrichtungen, soweit die Glaubensverkündung nicht im Mittelpunkt steht, zum Beispiel Kindergärten in Trägerschaft der Kirche)
  • Projekte mit generell sehr hohen Risiken für Menschen und Umwelt (Projekte mit zu hoher Umweltbelastung, das heißt hoher CO2-Ausstoß, Lärmbelästigung)

Bitte wenden Sie sich an Frau Tanja Stullich unter Tel. 04661 6018-86 oder t.stullich(at)sw-nf.de

In der Regel erhalten Sie binnen zwei Wochen nach interner Prüfung eine Antwort von uns. 

Was muss ich als Sponsoringpartner beachten?

Mit Ihrer Unterschrift unter unserem Antragsformular erteilen Sie die Einwilligung, dass wir unser Engagement werbewirksam in der Öffentlichkeit kommunizieren, etwa durch das Foto einer Scheckübergabe.

Antragsformular als PDF herunterladen

Freundlich
Friesisch
Fortschrittlich

Auf der Suche nach Unterstützung? 

Tanja Stullich
Telefon 04661 6018-86
Telefax 04661 6018-87
E-Mail t.stullich(at)sw-nf.de